TEL: 030/363 16 26
Wir sind für Sie 
rund 

um die Uhr im Einsatz

24h Bereitschaft

Häusliche Krankenpflege Rosenkranz

Pflegeleistungen

In Gewohnter Umgebung zufrieden alt werden. 
Wir unterstützen Sie dabei.

 …Im Mittelpunkt steht der Mensch.
Wir haben uns das Ziel gesetzt, Menschen in ihrer häuslichen Umgebung so zu versorgen, dass der Sinn des Lebens und die Lust zu leben für diese Menschen erhalten bleiben.

Größtes Augenmerk legen wir dabei auf das Wohlbefinden und die Verbesserung bzw. Erhaltung der Lebensqualität. Wir beraten Sie, unterstützen Sie im täglichen Leben, helfen Ihnen bei der Körperpflege und im Haushalt. Wir berücksichtigen Ihre Wünsche und Gewohnheiten. 

Wir planen die Pflege und Versorgung unter Berücksichtigung der Persönlichkeit des Menschen mit seiner Biografie, seiner somatischen Gesundheit und seines sozialpsychologischen Umfeldes. Unsere Mitarbeiter achten stets die Würde des Menschen. 

 Wir streben eine enge Zusammenarbeit mit Ihren behandelnden Ärzten, Tagespflegeeinrichtungen sowie allen anderen an der Versorgung beteiligten Personen an. Bei der Dienst-, Touren und Einsatzplanung wird jederzeit berücksichtigt, dass der Personalwechsel möglichst gering gehalten wird. Bei der Mitarbeiterauswahl wird besonderer Wert auf Fachkompetenz, Sozialkompetenz und Persönlichkeitskompetenz gelegt. Unsere Mitarbeiter werden regelmäßig zu fachlichen Themen geschult. 

Sie und Ihre Angehörigen finden jederzeit einen kompetenten Ansprechpartner in unserer Pflegedienstleitung.


Nach welchen Kriterien erfolgt die Begutachtung und Einstufung?

Bei der Einstufung in die Pflegegrade wird bewertet, ob die antragstellende Person den Alltag selbstständig meistern kann. Wer sehr selbstständig ist wird niedriger eingestuft als jemand, der auf helfende Personen angewiesen ist. Dabei werden die Auswirkungen psychisch-kognitiver und körperlicher Beeinträchtigungen gleichermaßen berücksichtigt. Am Ende soll ein umffassendes Bild der Pflegebedürftigen Person stehen. Mit Pflegegrad 1 können auch Personen, die nur geringfügig eingeschränkt sind, Leistungen der Pflegekasse in Anspruch nehmen. Das Ziel ist durch frühzeitige Beratung und Entlastung einer Verschlechterung vorzubeugen.

Wie wird begutachtet?

Der/ die Gutachter/ in des medizinischen Dienstes der Krankenversicherung macht sich im Rahmen eines Hausbesuches ein Bild von der Selbständigkeit und den Fähigkeiten des/ der Antragstellers/ in. Die Versorgungssituation wird erfragt, der Wohnbereich wird angesehen, es wird festgehalten ob Hilfsmittel vorhanden sind und wie damit umgegangen wird. Bei der Selbständigkeit erfolfgt eine Einschätzung in - selbstständig - überwiegend selbststänig - überwiegen unselbstständig - unselbständig -.

Folgende Bereiche werden begutachtet:

- Mobilität
- Kognitive und kommunikative Fähigkeiten
- Verhaltensweisen und psychische Problemlagen
- Selbstversorgung im Bereich Körperpflege, Ernährung und Ausscheidung
- Umgang mit krankheitsspezifischen und therapiebedingten Anforderungen
- Gestaltung des Alltagslebens und sozialer Kontakte
- Außerhäusliche Kontakte
- Haushaltsführung

Je nach Ausbrägung der Beeinträchtigung wird bei jedem Kritärium ein Punktwert ermittelt, der den Schweregrad der Beeinträchtigung im jeweiligen Modul abbildet. Aus der ermittelten Punktzahl ergibt sich der Pflegegrad. Beispiel: Ab 12,5 Punkten besteht der Anspruch im Rahmen des Pflegegrades 1 - wenn 90 - 100 Punkte erreicht werden besteht Anspruch im Rahmen des Pflegegrades 5

weiter...

 

Aktuelles

WIR STELLEN EIN!

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab dem 01.08.2018:

- eine Pflegefachkraft m/w

- eine/n Pflegehelfer m/w

- eine Psychiatrie-Fachkraft m/w

mehr...

 

Wir sind bei Facebook

Besuchen Sie uns auf unserer Facebook-Seite und erhalten Sie noch mehr aktuelle Informationen.

 Besuchen Sie uns 

 

Vor Ort

Wir sind für Sie in Berlin und Umgebung unterwegs:

  • Spandau
  • Kladow
  • Staaken
  • Haselhorst
  • Falkenhagener Feld
  • Hakenfelde
  • Gatow
  • Wilhelmstadt
  • Siemenstadt
  • Havelland
  • Falkensee

Qualität

MDK-Prüfung 2017

Die Qualitätsprüfung der MDK-Berlin-Brandenburg, die wir 2017 mit der Note 1,0 (sehr gut) abgeschlossen haben, bürgt für unsere Qualität und unseren Anspruch.

mehr...

Kontakt

Häusliche Krankenpflege Rosenkranz

Seeburgerstr. 8

13581 Berlin-Spandau

 

Tel: 030 - 3631626

Fax: 030 - 3631249

E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!